HaSi bleibt!
© Transit
© Transit

Ein Zeichen setzen gegen Rassismus

Initiativen aus Halle feiern am 23. Juni 2018 antirassistisches Sommerfest auf dem Steintorcampus der Martin-Luther-Universität Halle
von und | 21. Juni 2018
© Transit
© Transit

Perspektiven junger Geflüchteter auf Halle

Solidarity City Halle im Gespräch mit Amir, Sinan und Reza
von | 21. Juni 2018
© Transit

„Ausnahmezustand“ im Juli

Sommerkongress des Bundesarbeitskreises kritischer Juragruppen vom 6. bis 8. Juli in Halle
von | 18. Juni 2018
3. Juli 201819:00
Selbstverwalteter Studentischer Raum
Adam-Kuckhoff-Str. 34a / Steintor Campus / Universität Halle

Vortrag mit Samo Tomšič (Berlin)

Wenn eine gesellschaftskritische Ausrichtung die Psychoanalyse kennzeichnet, dann ist es die Aufdeckung dessen, was Freud das »Unbehagen in der Kultur« nannte. Damit direkt verbunden ist die Aufdeckung der libidinösen Ausbeutung bzw. der libidinösen Verankerung der Machtverhältnisse. Diese Einsichten Freuds wurden einerseits von der Kritischen Theorie aufgegriffen und fanden andererseits in Jacques Lacans »Rückkehr zu Freud« wichtige psychoanalytische Weiterentwicklungen. Ausgehend von der Lustproblematik wird sich der Vortrag der andauernden Aktualität der freudo-lacanschen Psychoanalyse widmen. Wieso braucht die Kritik der politischen Ökonomie psychoanalytische Grundbegriffe (Trieb, Unbewusstes, Übertragung)? Wie mischt sich Lust überhaupt in die Reproduktion der kapitalistischen Machtverhältnisse ein? Und schließlich: Was kann uns die Psychoanalyse über den Aufstieg des sogenannten Neopopulismus sagen?

Samo Tomšič promovierte in Philosophie an der Universit&...

More
6. Juli 20180:00
Hühnermanhattan
Hordorfer Straße 4, 06112 Halle
Feiern / Kultur http://www.machfestival.de/

3 Tage lang Kunst und Kultur!
Bands, DJs, Ausstellungen, Workshops, Filme, Vorträge, Performances und vieles mehr im Hühnermanhattan in Halle! ​

More
3 Tage lang Kunst und Kultur!
Bands, DJs, Ausstellungen, Workshops, Filme, Vorträge, Performances und vieles mehr im Hühnermanhattan in Halle! ​
6. Juli 201821:00
Frauenzentrum Weiberwirtschaft / Dornrosa e.V.
Karl-Liebknecht-Straße 34, 06114 Halle
Bildung / Kultur

As part of their »Queer Movie Nights« the Q. [kju_point]-collective does a screening of:

SPECTRUMS – Transgenders in Israel
Creators: Zohar Melinek Ezra, Afek Testa Launer
Israel 2017
Start: 9 pm (21:00)
OmU (Hebrew with english subtitles)

„Spectrums“ is a a documentary series, that follows the emotional and social world of 10 members of the transgender community in Israel. The series presents a current view of the Israeli society in its many facets. Every episode follows a single character bearing her*his*their* world in an empowering, revealing way, with no compromises. Every character brings up a different aspect of the issue at hand and breaks stereotypes about gender and the experience of being trans. Their stories are unavoidably the story of the periphery of Israel in 2017. The series creates a complex discussion about gender and shows that all of us are moving on the spectrum of identity, ...

More
7. Juli 201811:00 - 14:00
Bildung

+++ Ankündigungstext folgt +++

weitere Infos auf http://aufgetaucht.blogsport.eu/

More
+++ Ankündigungstext folgt +++

weitere Infos auf http://aufgetaucht.blogsport.eu/
© Transit
© Transit

Perspektiven junger Geflüchteter auf Halle

Solidarity City Halle im Gespräch mit Amir, Sinan und Reza
von | 21. Juni 2018

Freiraumaktivismus: „Man muss sich selbstkritisch fragen: Wer profitiert von der Intervention und wer nicht?“

Über die Problematik fehlender grundlegender emanzipatorischer Elemente in Freiraumprojekten
von | 15. Juni 2018

Freiraumaktivismus: Reflexion eines ‘trendy Buzzwords’

Interview Teil1: Die kritische Reflektion der praktischen Umsetzung als Ausgangspunkt für die Ausrufung von Freiräumen
von | 13. Juni 2018
© Transit
© Transit

Ein Zeichen setzen gegen Rassismus

Initiativen aus Halle feiern am 23. Juni 2018 antirassistisches Sommerfest auf dem Steintorcampus der Martin-Luther-Universität Halle
von und | 21. Juni 2018
© Transit

An dem einen oder anderen Punkt haben sie Recht

Anmerkungen zu einem Flugblatt der AG No Tears for Krauts
von | 1. Mai 2018

„Kommt mit uns nach Schnellroda!“

Shake it up! Die Verhältnisse zum Tanzen bringen – 21.04.2018
von | 19. April 2018
© Hannah Weber

Hier entsteht…

Fahrrad-Rallye macht auf Leerstand in Halle aufmerksam
von | 4. Juni 2018
© Transit
© Transit

Auftakt

Demo und Aktionswoche für den Erhalt der Hasi
von | 1. Juni 2018

Freiraumaktivismus: „Man muss sich selbstkritisch fragen: Wer profitiert von der Intervention und wer nicht?“

Über die Problematik fehlender grundlegender emanzipatorischer Elemente in Freiraumprojekten
von | 15. Juni 2018

Freiraumaktivismus: Reflexion eines ‘trendy Buzzwords’

Interview Teil1: Die kritische Reflektion der praktischen Umsetzung als Ausgangspunkt für die Ausrufung von Freiräumen
von | 13. Juni 2018
© Transit
© Transit

Auftakt

Demo und Aktionswoche für den Erhalt der Hasi
von | 1. Juni 2018
© Silas Schmidt von Wymeringhausen

Cruising im Museum

Bei Darstellung von Homosexualität ist die "Grenze der Kunst" in Süd-Sachsen-Anhalt offenbar schnell erreicht
von | 5. Juni 2018
© Silas Schmidt von Wymeringhausen

Objekte der Begierde // Homophobie im Kunstmuseum

Eine Veranstaltung über die Möglichkeiten der Kunst, unterschiedliche Positionen und die Frage der Sprachwahl
von | 18. Mai 2018
© Transit

Bekommt Halle ein Freiraum-Konzept?

Ein wahlkämpfender Oberbürgermeister, eine gehörige Portion Hausbesetzung und ein angedeutetes Freiraum-Konzept bei „Bernd, Buch & Bürger“
von | 14. Mai 2018

Unsere Plattform ist frei von Werbung und stellt alle Inhalte kostenlos zur Verfügung. Wir stecken viel ehrenamtliches Engagement und eigene finanzielle Mittel in unser Magazin. Wir freuen uns daher sehr, wenn Sie unsere Arbeit unterstützen, indem Sie unsere Artikel mit anderen teilen oder selbst einen Beitrag zu einem unserer Schwerpunkte schreiben.