#FightEveryCrisis

Nationalismus und Neoliberalismus sind keine Antworten auf die aktuellen Krisen

von | veröffentlicht am 18.05 2021

Die aktuelle Pandemie zeigt nicht nur die ökologischen und sozialen Missstände einer globalisierten Weltgesellschaft auf. Es wird auch deutlich, welche politischen Kräfte (nicht) in der Lage sind, mit dieser Situation umzugehen. Angefangen bei den lokalen Herausforderungen in Sachen-Anhalt.

Weiterlesen

Es ist Zeit Verantwortung zu übernehmen!

Über die Wirkung der Klimakrise, Verfehlungen der Regierung und den globalen Klimastreik am 19.03.

von | veröffentlicht am 18.03 2021

Schon jetzt sind die Folgen der Klimakrise zu spüren. Zahlreiche Umweltkatastrophen lassen sich auf die Veränderung des Klimas zurückführen und verursachen bereits immensen Schaden an Gebäuden und Feldern. Auch unzählige Menschen sterben schon heute an den Folgen der globalen Erderwärmung. Es ist wichtig, auf Verfehlungen der Bundesregierung hinzuweisen und eine Änderung der Klimapolitik einzufordern. Auch lokal.

Weiterlesen

Mittendrin – things to come

Wird 2021 zu einem Jahr der Krisen und was wäre eine gute Antwort darauf?

von | veröffentlicht am 08.01 2021

Coronapandemie, Klimakrise, autoritäre Wende, Kommunikations- und Informationskrise, Finanzkrise, Haushaltskrise, Bildungskrise und humanitäre Krise – 2021 verspricht, nicht besser als seine Vorjahre zu werden. Der Kommentar verortet den Schnittpunkt dieser Krisen vor allem in einem Desinformationszeitalter und schlägt eine Antwort darauf vor, die erst einmal nichts mit dem Problem zu tun zu haben scheint.

Weiterlesen

Die Klimakrise ist eine soziale Krise

Zwei Schüler*innen aus Halle im Gespräch über Klimaaktivismus nach dem Lockdown

von | veröffentlicht am 08.07 2020

Mit Corona kam für die Klimabewegung ein Einbruch in der medialen Aufmerksamkeit. Doch wie die Coronakrise ist auch die Klimakrise eine gesellschaftliche Krise, bei der zu allererst in der Gesellschaft benachteiligte oder ausgeschlossene Gruppen am stärksten betroffen sind. Deshalb müssen gesellschaftliche Themen wie zum Beispiel Antirassismus und Klimaschutz stärker zusammen gedacht werden. Darüber und über andere Themen der Klimabewegung haben wir uns mit Paula und Max von den Fridays For Future Halle (FFF) ausgetauscht.

Weiterlesen

Biodiversität for Future

Der hallesche Ableger der Klimabewegung beteiligt sich an der Public Climate School

von | veröffentlicht am 25.05 2020

Während so manche Zeitung die Klimabewegung angesichts der Coronakrise schon scheitern sieht, macht diese mit großer Ausdauer unermüdlich weiter. Nach dem letzten Netzstreik kommt nun eine digitale Neuauflage der Public Climate School. Auch Halle ist dabei.

Weiterlesen

Klimakrise: „Auf Null gesetzt“

Ein Interview über die Chancen der Klimabewegung während der Coronakrise

von | veröffentlicht am 23.04 2020

Das Thema Klimakrise hat es in Zeiten der Coronakrise ziemlich schwer, noch eine gewisse Öffentlichkeit zu erreichen. Dabei ist es gerade hier wichtig, dass es politisch voran geht. Die FridaysForFuture-Bewegung bleibt unterdessen fleißig. Am Freitag findet ein Netzstreik fürs Klima statt. Wir haben Max-Ferdinand Zeh von FridaysForFuture Halle dazu einige Fragen gestellt.

Weiterlesen

„Ihr habt 2019 verhauen“

Fridays for Future Halle im Gespräch über die November-Protestwoche und politische Frustration

von | veröffentlicht am 25.11 2019

In der letzten Novemberwoche finden deutschlandweit Public Climate Schools statt und am Freitag sind wieder zahlreiche Demonstrationen geplant. Wir sprachen mit zwei jungen Aktivisten von FridaysForFuture Halle über die Proteste und die Herausforderungen, mit denen die Bewegung vor Ort zu kämpfen hat.

Weiterlesen

Klimastreik: „Kein Recht, SUV zu fahren“

Rekordzahlen bei den Klimaprotesten in Halle, Deutschland und der Welt

von | veröffentlicht am 21.09 2019

Am Freitag fanden weltweit Klimaproteste im Vorfeld des laufenden UN-Klimagipfels in New York statt. Dabei gingen mehrere Millionen Menschen auf die Straße. In Halle waren mit 4.500 so viele Demonstrierende wie noch nie in der erst jungen Geschichte der FridaysForFuture dabei.

Weiterlesen