HaSi bleibt!
Transit Head-Grafik Lila

Transit mitgestalten

Eigene Beiträge

Dir brennt ein Thema unter den Nägeln, zu dem du schon immer mal etwas schreiben wolltest? Du hast einen fertigen Text in der Pipeline und suchst nach einer passenden Plattform für die Veröffentlichung? Du warst auf einer Veranstaltung und möchtest deine Gedanken dazu teilen? Du hast Lust auf eine Diskussion jenseits der Social-Media-Kommentarspalten? Super, denn das Transit Magazin ist zum Mitmachen gedacht!

Gastautor*innen

Bitte schick uns eine kurze Skizze oder aussagekräftiges Abstract, bevor du mit dem eigentlichen Schreiben beginnst. Das muss nicht viel sein – aber auch ein wenig mehr als nur ein paar Stichworte, sodass wir eine Idee davon bekommen können, was du vorhast. Sobald dein Beitrag fertig ist, muss er außerdem von mindestens zweien unserer Redakteur*innen lektoriert werden.

Über die Annahme bzw. Veröffentlichung von Texten in unserem Online-Magazin entscheidet die Redaktion. Ein zentrales Kriterium für eine solche Entscheidung ist, dass dein Text zu unserem Selbstverständnis passt. Hinsichtlich der Textformen sind wir relativ offen: Reportagen, Berichte, Kommentare, Essays, Rezensionen etc. sind allesamt willkommen.

Autor*innenkreis

Du willst regelmäßig für uns schreiben, dich mit einem Autor*innenkollektiv regelmäßig austauschen und immer über aktuelle Entwicklungen informiert sein? Dann könnte unser Autor*innenkreis das Richtige für dich sein.

Mitglieder unseres Autor*innenkollektivs treffen sich regelmäßig, diskutieren über aktuelle Themen, verabreden sich zu gemeinsamen Beiträgen und können auch mit beratender Stimme an unseren Redaktionssitzungen teilnehmen.

Redaktion

Unsere Redaktion besteht aus einem festen Kern, ist aber offen für neue Mitglieder. Wenn du uns bei redaktionellen Aufgaben - Beiträge einwerben, Texte besprechen und lektorieren, Social Media betreuen, unsere Webseite pflegen, mitentscheiden über die Entwicklung von Transit -, dann sprich uns an und wir lernen uns kennen!

Beiträge einreichen

Beiträge kannst du uns als bearbeitbare Textdokumente (bspw. .doc) senden oder in Form eines Links zu einem Onlinedokument (bspw. ein Pad oder ein Googledoc). Wir melden uns dann bei dir, sobald es uns möglich ist.

Falls du erstmal nur eine Idee für einen Beitrag hast und dafür ein Feedback von uns brauchst, dann schreib uns einfach eine Mail oder eine Nachricht bei Facebook.

Kontakt