Workshop im Integrationsbereich: Umgang mit Behörden

von | veröffentlicht am 06.02 2020

18. Februar 2020 18:00

Welcome-Treff

Waisenhausring 2

Abendreihe „Gesellschaft und Integration“

Ob beim Antrag auf Arbeitserlaubnis, Umzug in eine eigene Wohnung, bei Leistungskürzungen oder drohenden Abschiebungen – immer wieder können Anliegen nicht zufriedenstellend geklärt werden. Welche Möglichkeiten gibt es gegen Behördenentscheidungen vorzugehen? Was muss ich bei der Begleitung beachten? Wo finde ich Unterstützung?

Der Referent Thomas Stöckl ist Anwalt für Migrationsrecht und möchte rechtliches Hintergrundwissen zum Umgang mit Behörden vermitteln und konkrete Handlungsstrategien erarbeiten. Der Workshop richtet sich an Ehrenamtliche, die Geflüchtete bspw. zu Behörden begleiten. Sollte eine Sprachmittlung notwendig sein, bitten wir uns dies im Vorfeld mitzuteilen.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Unter folgendem Link geht’s zur Anmeldung:
https://www.freiwilligen-agentur.de/veranstaltung/431/workshop-fuer-ehrenamtliche-umgang-mit-behoerden/