VL-Mai-Hoffest / 30 Jahre VL

von | veröffentlicht am 05.03 2020

Starts in 1 Month, 6 Days

8. Mai 2020 18:00 - 20:00

VL Ludwigstraße

Ludwigstraße 37, 06110 Halle (Saale)

Cocktails und andere Getränke, lecker veganes & vegetarisches Essen u.v.m.

Freitag ab 19 Uhr:
Jet8 [https://jet8.bandcamp.com/] (Ska-Core, Brass-Punk – Praha/CZ) [Outdoor],
Fliehende Stürme (Punk, Emo-Punk) [Outdoor],
• tba,
• Aftershow: Deaf Blind Dumb.

Samstag ab 19 Uhr:
Bitter Verses [https://bitterverseshc.bandcamp.com/] (Hardcore – Senftenberg) [Outdoor],
Cut My Skin (fans) [http://www.cutmyskin.de/] (Punk, HC-Punk – Berlin) [Outdoor],
Schlagzeiln [http://schlagzeiln.de/] (Rap – Berlin) [Outdoor],
Cojon [https://cojon.bandcamp.com/releases] (Punk – Rüsselsheim) [Indoor],
Codename:Hydra [https://codenamehydra.bandcamp.com/] (Grind-Crust-HC-Punk – Halle) [Indoor],
• Aftershow: tba.

Soli-Sonntag 15 – 20 Uhr:
• tba.

Wir fangen pünktlich an … und HUNDE FEIERN wie immer ZU HAUSE!

NO PLACE FOR FASCISM, RACISM, ANTISEMITISM, ANTIZIONISM, SEXISM, HOMOPHOBIA, TRANSPHOBIA!
NO VIOLENT DANCING!

PS: Wir bitten alle Menschen, die KEINE Event-Einladungen von uns haben möchten, um eine kurze PM.

—————————————-
Änderungen im Programm vorbehalten.

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien und Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtenden Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen. Das gilt auch für Personen, die (eindeutige) rechtsextreme Symbolik und Bekleidungsmarken zur Schau stellen, insbesondere auch für die Modemarken Thor Steinar, Rizist, Consdaple, Dobermann Deutschland, Masterrace, Ansgar Aryan, Eric and Sons, Greifvogel Wear, Commando Industries, Fourth Time, White Rex und diverse andere.
Ebenso gilt dieses für Personen, die durch sexistisches oder homophobes Verhalten auffällig geworden sind bzw. werden.