Keine Mehr – Halle(Saale) | Vortrag | Solidarische Prozessbeobachtung als feministische Praxis

von | veröffentlicht am 04.06 2022

10. Juni 2022 19:00

Lila Drache (Kunst- und Kulturverein Südliche Innenstadt e.V.)

Rudolf-Breitscheid-Straße 6, 06110 Halle (Saale)

Mail: info@liladrache.de

Organized By

Keine Mehr – Halle (Saale)

Solidarische Prozessbeobachtung als feministische Praxis
Vortrag von der AG Prozessbegleitung zum Femizid an Besma A. über ihre Beobachtungen, Erfahrungen und Erkenntnisse

Im April 2020 wurde Besma A. von ihrem Ehemann getötet. Wir sagen: Ermordet. Er und seine Verteidiger*innen sagen: Aus Versehen. Wir sagen: Das war kein Unfall. Wir gehen davon aus, dass es Mord war. Ob geplant oder ungeplant – wieder hat ein Mann seine Frau getötet. Die Frau, die er zuvor bedroht, geschlagen, kontrolliert und gedemütigt hat.

Nun steht dieser Mann vor Gericht. Wir sind an jedem Prozesstag dabei. Weil wir die Nebenklägerinnen – die Schwester und die Mutter der Toten – begleiten wollen. Weil wir die patriarchalen Verhaltensweisen und Strukturen im Gericht aufdecken wollen. Weil wir Gerechtigkeit für Besma und alle anderen Frauen fordern.