HaSi bleibt!

Veranstaltungen

Kalenderübersicht | Veranstaltung eintragen

26. September 201818:00
Luchs.Kino
Seebener Straße 172, 06114 Halle
Kultur http://veranstaltungen.uni-halle.de/files/events/20180425101745_plakatsose.pdf

Die Filmreihe "eMERgency in cinema - Medizin, Ethik und Recht im Film" präsentiert eine Auswahl von Filmen, in denen ethische und rechtliche Fragen im Zusammenhang mit medizinischer Praxis im Zentrum stehen. Neben der Filmvorführung zu "My Son, My Son, What Have Ye Done" wird es eine kurze Einführung sowie eine spätere Diskussion mit Dr. Stephan Röttig vom Universitätsklinikum Halle geben.

Hinweis:
Der Eintritt beträgt 7 Euro bzw. 5,50 Euro ermäßigt.

More
Die Filmreihe "eMERgency in cinema - Medizin, Ethik und Recht im Film" präsentiert eine Auswahl von Filmen, in denen ethische und rechtliche Fragen im Zusammenhang mit medizinischer Praxis im Zentrum stehen. Neben der Filmvorführung zu "My Son, My Son, What Have Ye Done" wird es eine kurze Einführung sowie eine spätere Diskussion mit Dr. Stephan Röttig vom Universitätsklinikum Halle geben.

Hinweis:
Der Eintritt beträgt 7 Euro bzw. 5,50 Euro ermäßigt.
26. September 201819:00
Literaturhaus Halle
Bernburger Straße 8, Halle (Saale)
https://literaturhaus-halle.de/events/interlese-auslaendische-autoren-zu-gast-im-lhh/

INTERLESE– Ausländische Autoren zu Gast im LHH

Im Rahmen der „Interlese“ – einer Veranstaltungsreihe des Friedrich-Bödecker-Kreises Sachsen-Anhalt werden in einer einzigen Veranstaltung neun Autoren in LHH lesen: Ali Abdollahi (Iran), Dogan Akhanli (Türkei), Gerda Dalipaj (Albanien), Alain Lance (Frankreich), Bo lille (Dänemark), Enoh Meyomesse (Kamerun), Hans-Henning Paetzeke (Ungarn), Ardiana Shala (Kosovo) und Stevan Tontic (Serbien).

Moderation: Dirk Bierbaß

Mi., 26.09.2018
19.00 Uhr
Grüner Salon

8.00 €
5.00 € ermäßigt

More
INTERLESE– Ausländische Autoren zu Gast im LHH

Im Rahmen der „Interlese“ – einer Veranstaltungsreihe des Friedrich-Bödecker-Kreises Sachsen-Anhalt werden in einer einzigen Veranstaltung neun Autoren in LHH lesen: Ali Abdollahi (Iran), Dogan Akhanli (Türkei), Gerda Dalipaj (Albanien), Alain Lance (Frankreich), Bo lille (Dänemark), Enoh Meyomesse (Kamerun), Hans-Henning Paetzeke (Ungarn), Ardiana Shala (Kosovo) und Stevan Tontic (Serbien).

Moderation: Dirk Bierbaß

Mi., 26.09.2018
19.00 Uhr
Grüner Salon

8.00 €
5.00 € ermäßigt
26. September 201819:00
Stadtmuseum Halle
Große Märkerstraße 10, Halle
Kultur http://www.arbeitszukunft.de

WIE WOLLEN WIR MORGEN ARBEITEN?
Die viel beschworene Digitalisierung und die Automatisierung machen auch vor dem großen Bereich der Arbeit nicht halt. Wie wollen wir in Zukunft arbeiten und welche einschneidenden Veränderungen stehen uns als Gesellschaft bevor? Dieser Frage sind Studierendeder Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg im Rahmen des Wissenschaftsjahres 2018 nachgegangen und haben dazu vier Kurzfilme gedreht, die im Herbst im Stadtmuseum Halle gezeigt und anschließend besprochen werden sollen.

1. THEMENABEND „OHNE HÄNDE GEHT NIX“
Der erste Themenabend „Ohne Hände geht nix“ beschäftigt sich mit dem Wandel der Arbeit in den Bereichen des Backhandwerkesund der Landwirtschaft. Ein hoher Technisierungsgrad bringt in diesen Bereichen zwangsläufig Veränderungen mit sich.

Die Veranstaltungen werden von Studierenden im Rahmen des Projekts „Zurück in die Arbeitswelten der Zukunft“ organisiert, welches im Rahmen des Wissenschaftsjahrs 2018 &...

More
27. September 201820:00
Hühnermanhattan
Hordorfer Straße 4, 06112 Halle
https://www.facebook.com/events/173166663357874/

kautzrecordz praesentz...

Heads. (alternative grungy noise post-punk indie sludge rock, berlin)
www.headsnoise.bandcamp.com
---
WUMME (jazzy noise death-rock, halle)

+ Support!

More
kautzrecordz praesentz...

Heads. (alternative grungy noise post-punk indie sludge rock, berlin)
www.headsnoise.bandcamp.com
---
WUMME (jazzy noise death-rock, halle)

+ Support!
27. September 201821:00
VL Ludwigstraße
Ludwigstraße 37, 06110 Halle (Saale)

HELLO YAK (Jazzy Rockabilly - Bogotá/CO)

More
HELLO YAK (Jazzy Rockabilly - Bogotá/CO)
28. September 201819:00 - 21:30
Leopoldina
Jägerberg 1, 06108 Halle
https://buehnen-halle.de/morgens_halb_zehn

Premiere des Theaterstücks „Morgens um halb zehn in Deutschland … Ein Arbeitstag im Jahr 2030“

nach einem Stück von Christoph Werner | Regie: Ralf Meyer
Datum: Freitag, 28. September 2018
Uhrzeit: 19:00 bis 21:30
Ort: Vortragssaal der Leopoldina, Jägerberg 1, 06108 Halle (Saale)

In Partnerschaft mit der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina erarbeitet das Puppentheater Halle ein Puppentheaterstück zum Thema Zukunft der Arbeit. Bereits im April 2018 gab es eine Podiumsdiskussion mit Fachleuten und ein Gespräch mit dem Publikum. Aus dessen Vorstellungen von den Arbeitswelten in der Zukunft wird nun ein Stück extrahiert, inszeniert und aufgeführt. In einer anschließenden Gesprächsrunde werden Fragen des Publikums erneut aufgegriffen und diskutiert.

Die Premiere wird in Halle sein, dann geht es auf Gastspielreise durch acht weitere Städte in Ost und West, Nord und Süd der Bundesrepublik Deutschland.

Das Projekt ...

More
28. September 201822:00
VL Ludwigstraße
Ludwigstraße 37, 06110 Halle (Saale)

DES WAHNSINNS FETTE MEUTE (Straßenmusiker*innenträsch, Kleinkunstpunk) sind drei Frauen*, die aktuell musikalisch im Umfeld der RAK/ROTZFRECHE ASPHALTKULTUR unterwegs sind. Sie haben sich vor laaanger Zeit kennengelernt, weil sie Teile von REVOLTE SPRINGEN waren. Aus Freundschaft, Abenteuerlaune und Lust auf ein gemeinsames Projekt entstand ihre Band DES WAHNSINNS FETTE MEUTE, mit der sie musikalisch und inhaltlich nach wie vor nah dran an RAK/Revolte Springen/Straßenmusik/Kleinkunstpunk sind und mit ihren Inhalten irgendwo zwischen Trash und Anarchafeminismus andocken.

More
DES WAHNSINNS FETTE MEUTE (Straßenmusiker*innenträsch, Kleinkunstpunk) sind drei Frauen*, die aktuell musikalisch im Umfeld der RAK/ROTZFRECHE ASPHALTKULTUR unterwegs sind. Sie haben sich vor laaanger Zeit kennengelernt, weil sie Teile von REVOLTE SPRINGEN waren. Aus Freundschaft, Abenteuerlaune und Lust auf ein gemeinsames Projekt entstand ihre Band DES WAHNSINNS FETTE MEUTE, mit der sie musikalisch und inhaltlich nach wie vor nah dran an RAK/Revolte Springen/Straßenmusik/Kleinkunstpunk sind und mit ihren Inhalten irgendwo zwischen Trash und Anarchafeminismus andocken.
30. September 201818:00
Literaturhaus Halle
Bernburger Straße 8, Halle (Saale)
Kultur https://literaturhaus-halle.de/events/filmabend-kommen-und-gehen-dokumentarfilm-von-uwe-mann/

Am 30. September des Jahres 2015 endete die Geschichte des Hotels Maritim Halle als Hotel. Nach einem Angebot der Maritimgruppe, beschloss am 15. September die Landesregierung Sachsen-Anhalt, ab dem 1. Oktober 2015 eine ZaSt aus dem Hotel zu machen. Eine zentrale Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge. Die Belegschaft, ca. 60 Menschen, davon nicht wenige über 20, gar 30 Jahre dort tätig, verwurzelt mit ihren Familien in der Stadt, wird vom neuen Träger, dem Land Sachsen-Anhalt, nicht übernommen. Damit endet auch die Geschichte eines Ortes, dessen geradezu familiäres Flair im Wesentlichen durch dieses Personal bestimmt war. Die Nachricht über die anstehende Umnutzung kam für alle, auch die Gäste, sehr überraschend. Sie stand drei Wochen vor der Schließung des Hotels in der Zeitung. Der Portier meinte so freundlich wie traurig am Telefon, er dürfe keinen neuen Gast mehr einbuchen. Uwe ...

More
5. Oktober 201821:00
Charles Bronson
Berliner Straße 242, Halle (Saale)
Feiern https://radiocorax.de/events/corax-jahresfest/

Datum/Zeit
Date(s) - 05.10.18 - 06.10.18
21:00

Veranstaltungsort
Berliner Straße 242

Kategorien

Achtzehn Jahre Radio CORAX on Air.
CORAX Jahresfest 2018 mit Bands und DJs.

More
Datum/Zeit
Date(s) - 05.10.18 - 06.10.18
21:00

Veranstaltungsort
Berliner Straße 242

Kategorien

Achtzehn Jahre Radio CORAX on Air.
CORAX Jahresfest 2018 mit Bands und DJs.

5. Oktober 201821:00
Reil78
Reilstr. 78
Feiern https://reil78.de/dates/170-static-means-the-clouds-will-clear

Static Means
[post.punk.synthie | l.e.]

The Clouds Will Clear
[ambient.post.rock | ffm]

presented by:
[schaf auf eisberg]

More
Static Means
[post.punk.synthie | l.e.]

The Clouds Will Clear
[ambient.post.rock | ffm]

presented by:
[schaf auf eisberg]
More

Kalenderübersicht | Veranstaltung eintragen